Get Croissant

Wie finde ich ein gutes Co-working Space?

Du kommst in einer neuen Stadt an und willst andere Digitale Nomaden treffen. Wo findest du diese? Natürlich in einem Co-working Space! Schönes Ambiente bei bestem Kaffee, Netzwerken einfach gemacht. Doch wie findest du heraus, wo es dir gut gefällt, ohne direkt einen Monatsplan abzuschliessen? Ganz einfach: diese App brauchst du, um ein gutes Co-working Space zu finden!

Coworking Lissabon
Co-working Space: Selina Secret Gardens

Get Croissant!

Hast du schon von der “Croissant” App gehört? Diese tolle App ermöglicht es dir, in einem flexiblen Plan unterschiedliche Co-working Spaces in deiner neuen Stadt auszuprobieren! Von Berlin bis Boston sind ganz viele Städte vertreten und du findest dort die coolsten Offices, mit top Wifi, Print-Service und richtig gutem Kaffee! Einfach online deinen Arbeitsplatz für heute auswählen, vor Ort einchecken und schon kannst du mit deiner Arbeit beginnen. Keine blöde Suche mehr nach schönen Coffee-Shops, mit öffentlichem Wlan und genug Ruhe zum Nachdenken. Ich habe 4 Co-working Spaces in Lissabon ausprobiert, bis ich mich dann für eins entschieden habe.

Wie funktioniert die App?

In deinem Playstore lädst du die App “Croissant” herunter und registrierst dich mit deiner Emailadresse. Dann wählst du einen monatlichen Plan mit Stunden aus. Zu jedem Plan gehört eine gratis Woche! Ich habe einfach den günstigsten Plan (für Lissabon 19€/Monat) ausgewählt, der 10h beinhaltet. Da ich in meiner ersten Woche nun 10h for free bekommen habe, waren es quasi 20h für 19€, also knapp 1€ pro Stunde!

Co-working Spaces in Lissabon
Co-working Spaces in Lissabon

Du kannst auf der Google Maps Karte sehen, welche Co-working Spaces in deiner Gegend zur Verfügung stehen bzw. wieviele Plätze dort noch frei sind. Wenn eine Location grau gekennzeichnet ist, dann ist dort gerade kein Platz frei oder es ist geschlossen (evtl. am Wochenende, oder nach 8pm). Ist es im Gegenteil blau gekennzeichnet, dann kannst du dir direkt einen Platz sichern. Klicke dazu HOLD SEAT. Du hast nun 1h Zeit, dort hin zu kommen und vor Ort einzuchecken. Im Co-working Space angekommen, zeige der Rezeption, dass du mit “Croissant” hier bist und klicke auf CHECK IN in deiner App.

Check In Croissant
Hold Seat oder Check In

Nun wird deine Arbeitszeit mitgezählt und von deinem Plan angezogen. Vergiss also nicht, auch wieder aus zu checken, wenn du den Co-working Space verlässt! Nachdem deine Stunden ausgebraucht sind, kannst du entweder Stunden dazu kaufen, deinen Plan erhöhen oder du wartest, bis dein nächster Monatsplan sich erneuert.

Welche Pläne gibt es?

Wie schon erwähnt, habe ich mir den günstigsten Plan als erstes zu gelegt, um die App erstmal auszuprobieren. Dieser nennt sich EXPLORER und kostet in Lissabon z.B. 19€/ Monat für 10h. In diesem Paket kann ich auch einen Freund mit zum Co-working Space bringen, für 5€/h. Ausserdem werden mir alle Stunden, die ich nicht verbraucht habe, auf den nächsten Monat gut geschrieben!

Der etwas grössere Plan ist der CREATOR, mit 40h im Monat. Hier sind 5 kostenlose Stunden für einen Co-working Freund inklusive! Und natürlich werden auch die unbenutzten Stunden übertragen auf den nächsten Monat. In Lissabon kostet dieser Plan 79€/ Monat.

Zu guter letzt gibt es noch das LUMINARY Paket! Hier sind 120h für dich drin, sowie 20 kostenlose Stunden für deinen Freund. Diesen gibt es für 149€ im Monat.

Preisliste von Croissant
Preisliste von Croissant

Fazit

Ich finde diese App super klasse und werde sie auch in meinen neuen Destinationen anwenden! Mit diesen Freundschafts-Link (Affiliate) kannst du “Croissant” eine Woche kostenlos testen UND bekommst deinen ersten Monat für -15€!

Co-working Space, Cowork, coworking, GetCroissant